Energiespartipps

Energiespartipps

Erdgas für Neukunden

Frau auf Sofa

Installateurverzeichnis

Mann und Frau bei Heizung

Webcam Seedammbad

Aktuelles Webcam-Bild vom Seedammbad

Aktuelle Baumaßnahmen im Versorgungsgebiet

Peterhofer Straße und Homburger Straße 

Neubau einer Trinkwasser-Transportleitung (Bypassleitung) zwischen Ober-Eschbach und Ober-Erlenbach. Bauzeit bis Ende Juni 2017.

Weitere Informationen:

Umleitung wegen Baustelle in der Peterhofer Straße. Die Stadtwerke Bad Homburg v.d. Höhe lassen die Trinkwasserleitung nach Ober-Erlenbach erweitern. Die Arbeiten sichern die künftige Versorgung des Stadtteils nach Fertigstellung des Baugebiets Am Hühnerstein.

Die Arbeiten beginnen am 27. Februar 2017 in der Peterhofer Straße in Höhe Pfarrbornweg. Die Baustelle wandert die Peterhofer Straße entlang in Richtung Homburger Straße in Ober-Erlenbach. Im ersten Bauabschnitt ist die Peterhofer Straße als Einbahnstraße in Richtung Ostring befahrbar. Der Massenheimer Weg wird als Sackgasse ausgeschildert und ist vom Ostring her lediglich bis zur Albin-Göhring-Halle befahrbar. Der Verkehr vom Ostring in Richtung Ober-Eschbach wird über die Ober-Eschbacher Straße geführt, eine Umleitung ist ausgeschildert.

Die Stadtbusse von Ober-Erlenbach fahren ebenfalls über den Ostring in die Ober-Eschbacher-Straße und dann weiter den regulären Linienverlauf. Die Haltestelle Albin-Göhring-Halle und Pfarrbornweg (Richtung Innenstadt) entfallen während der ersten Bauphase. Die Haltestelle Jahnstraße wird zusätzlich angefahren. Betroffen sind die Linien 2,12,22,32,33 und X27.

Auf dem Waldweg - Feldwege - Grabenweg 

Erneuerung der Rohwasserleitung und der Trinkwasser-Transportleitung zwischen Ober-Eschbach und Ober-Erlenbach. Bauzeit bis Ende Juni 2017

Schleußnerstraße (zwischen Hessenring und Jacobistr.)

Erneuerung der Gas- und Trinkwasserversorgungsleitungen (einschl. der Hausanschlüsse), sowie der Gashochdruckleitung. Bauzeit bis Ende Mai 2017.

Gluckensteinweg (zwischen Götzenmühlweg und Falkensteiner Straße)

Erneuerung der Gas- und Trinkwasserversorgungsleitungen (einschl. der Hausanschlüsse), sowie der Gashochdruckleitung. Bauzeit bis Ende Dezember 2017.